2.4mR - SUPER3

2.4mR – SUPER3

Das Boot

Die SUPER3 ist die neueste Konstruktion in der Bootsklasse 2.4mR. Sie entstand auf der Grundlage der bewährten Norlin Mark III mit zahlreichen Verbesserungen:

  • Das Deck ist vorne etwas erhöhter. Das sorgt für weniger Spritzwasser auf dem Deck.
  • Im Boot sind Seitentanks eingebaut die für mehr Auftrieb sorgen. Der Seitenhalt wird durch die Tanks zudem verbessert. Gleichzeitig kann dadurch das „Klavier“ entfallen, weil seitlich Flächen für Curryklemmen entstehen. Das ist für groß gewachsene Segler von Vorteil.
  • Der Süllrand ist deutlich höher. Somit vergrößert sich der Auftrieb und man kann auf einen Wellenbrecher verzichten.
  • Der Kiel ist mit 1,0 m auf das maximal mögliche Maß gebaut, das segmentierte Blei tiefer.
  • Das Ruderblatt wurde von MILANES foils entwickelt und hat eine neue hydrodynamisch optimierte Form.

(Besuche 751)
EnglishGerman